Fernstudium Soziologie

Mit dem Fernstudium Soziologie treffen all diejenigen eine gute Wahl, die neben dem Beruf studieren und sich dabei mit dem sozialen Verhalten befassen wollen. Genau darum geht es im Fernstudium Soziologie, denn die Soziologie tritt als die wissenschaftliche Disziplin in Erscheinung, die sich mit der Erforschung sozialen Verhaltens auseinandersetzt. Dieses bildet die Basis für das Zusammenleben innerhalb einer Gesellschaft und ist demnach die Grundlage für das Sozialgefüge, in dem die Menschen leben. Mit der Soziologie hat sich im Laufe der Zeit eine eigenständige Wissenschaft, die sich mit dem sozialen Verhalten auseinandersetzt, entwickelt. Auf die Politik sowie die Wirtschaftswissenschaften trifft dies zwar zumindest teilweise auch zu, doch diese stellen stets einen besonderen Kontext her. Die Sozialwissenschaften sind dahingegen breiter aufgestellt und umfassen sämtliche Aspekte des gesellschaftlichen Zusammenlebens des Menschen.

Wer sich die Frage stellt, worum es im Studiengang Soziologie geht, sollte sich mit der Definition befassen und wird dabei unweigerlich feststellen, dass hier das soziale Verhalten des Menschen im Fokus steht. Eine gewisse Nähe zur Pädagogik beziehungsweise Psychologie kann so durchaus gegeben sein, so dass sich die Soziologie zuweilen als interessante Alternative zum Fernstudium Pädagogik erweist.

Das berufsbegleitende Fernstudium Soziologie

Die Möglichkeit, neben dem Beruf zu studieren, stößt vielfach auf große Gegenliebe, denn so kann man Studium und Beruf unter einen Hut bringen und parallel zur beruflichen Tätigkeit einen akademischen Grad erwerben. Ganz so einfach, wie es zunächst klingt, ist das Ganze allerdings nicht. Ein akademisches Fernstudium mit dem Ziel Bachelor oder Master ist kein Kinderspiel und steht in Sachen Anerkennung und Anspruch klassischen Präsenzstudiengängen in nichts nach. Fernstudierende müssen dies jedoch berufsbegleitend bewältigen und sind beim Lernen zudem größtenteils auf sich allein gestellt. Folglich erweist sich dieses Unterfangen als besondere Herausforderung, die nur mit viel Ehrgeiz, Motivation, Organisationsgeschick und Disziplin zu meistern ist.

Weiterhin darf man das breite Spektrum der Studieninhalte nicht unterschätzen. Die Soziologie kann gewissermaßen zwischen den Naturwissenschaften und den Geisteswissenschaften verortet werden, was den Studierenden einerseits umfassende Kompetenzen vermittelt, diese andererseits aber auch in besonderem Maße fordert. Üblicherweise stehen dabei die folgenden Themen auf dem Studienplan:

  • Sozialwissenschaften
  • Pädagogik
  • Psychologie
  • Biologie
  • Medizin
  • Sozialstrukturanalysen
  • Soziologische Theorie
  • Politik
  • Gesellschaft
  • Sozialstrukturen
  • Recht
  • Kommunikation
  • Forschung

Darüber hinaus ergeben sich oftmals noch Spezialisierungsmöglichkeiten, so dass sich die Studierenden beispielsweise intensiv mit der Wirtschaftssoziologie oder Politiksoziologie auseinandersetzen können.

Wo können Sie ein Fernstudium belegen?

Viele Fernschulen bieten ein vierwöchiges, kostenloses Probestudium an, bei dem Sie unverbindlich testen können, ob das Fernstudium wirklich zu Ihnen passt. Sollten Sie während des Probestudiums feststellen, dass es nicht die richtige Fernschule oder Studiengang für Sie ist, können Sie das Fernstudium fristgemäß jederzeit beenden.

Empfehlung: Mitunter unterscheiden sich die Fernstudiengänge der Fernschulen bei Lehrinhalten, Kosten und Dauer. Deshalb empfehlen wir Ihnen einen direkten Vergleich der Anbieter mit Hilfe der kostenlosen Studienführer. Damit haben Sie die Möglichkeit, ausführlichere Informationen zu erhalten und sich in Ruhe für den passenden Anbieter zu entscheiden.

Machen Sie deshalb heute den ersten Schritt und fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial bei allen folgenden Fernschulen an:

Informationsmaterial-anzufordern

Jetzt kostenlos Broschüre anfordern

  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos

Das Fernstudium Soziologie mit dem Ziel Bachelor

Wenn es ein grundständiges Fernstudium der Soziologie sein soll, ist der Bachelor of Arts das erklärte Ziel. Der berufsqualifizierende Abschluss ist international anerkannt und geht üblicherweise mit einer Regelstudienzeit von sechs Semestern einher. Vor allem all diejenigen, die berufsbegleitend und somit in Teilzeit studieren, werden aber kaum das volle Pensum neben der Arbeit schaffen. So ist es die Regel, dass Fernstudierende bis zum Bachelor in Soziologie bis zu 12 Semester brauchen. In Anbetracht der Tatsache, dass man parallel wertvolle praktische Erfahrungen sammelt, ist dies jedoch keinesfalls ein Manko. Bezüglich der formalen Zulassungsbedingungen existieren grundsätzlich keine Differenzen. Demnach ist das Bachelor-Fernstudium Soziologie für alle offen, die über das (Fach-)Abitur verfügen, beruflich qualifiziert sind oder eine berufliche Aufstiegsfortbildung abgeschlossen haben.

Das Fernstudium Soziologie mit dem Ziel Master

Im Gegensatz zum grundständigen Bachelor setzt der postgraduale Master einen ersten Studienabschluss voraus. In Anbetracht der Tatsache, dass es sich um ein weiterführendes Aufbaustudium handelt, ist dies auch nur logisch. Wer weiter vorankommen möchte und als Soziologe Karriere machen will, kann mit einem Master-Fernstudium Soziologie maßgeblich dazu beitragen und so trotz Job studieren. Mindestens vier Semester sind dafür allerdings einzuplanen.

Karriere nach dem Fernstudium Soziologie

Vielen Menschen ist zunächst nicht klar, welche beruflichen Perspektiven ein soziologischer Studiengang bietet. Insbesondere all diejenigen, die neben dem Beruf studieren möchten, um ihre Karriere weiter voranzutreiben, sollten sich vorab ausführlich mit den Berufsaussichten als Soziologe befassen. Beschäftigungsmöglichkeiten ergeben sich unter anderem in den folgenden Bereichen:

  • Personalwesen
  • Marketing
  • Marktforschung
  • Stadtplanung
  • Verwaltung
  • Öffentlichkeitsarbeit

Das Gehalt als Soziologe

Zu guter Letzt interessiert natürlich das Gehalt als Soziologe. Grundsätzlich hängen die Verdienstmöglichkeiten von der Berufserfahrung, Qualifikation, Unternehmensgröße, Branche sowie Position ab. Im Allgemeinen kann man jedoch von einem Einkommen zwischen 30.000 Euro und 50.000 Euro brutto im Jahr ausgehen, wobei diese Werte lediglich als Orientierungshilfen und erste Anhaltspunkte zu verstehen sind.